Publikandum der Gemeinde St. Lamberti

Werktagsgottesdienste - jetzt wieder mit Gesang

Die neue Coronaschutzverordnung ermöglicht uns in St. Jakobi und Maria Frieden das Singen im Werktagsgottesdienst. Bitte halten Sie 2 Meter Abstand zueinander. Dieser Abstand  ist größer, als zur Zeit auf den Bänken markiert. Wir dürfen singen, wenn pro 10 qm Kirchenfläche, höchstens ein Besucher da ist. Also wenn höchstens 50 Besucher in den Werktagsgottesdiensten sind, dürfen wir singen. Dasselbe gilt für Tauf- und Beerdigungsgottesdienste.

Audioandacht Musik.Predigt.Gebet am 13.06.2021

Predigt & Gebet:
Freya Lehner

Mitwirkende/Musik
Lektorin: Christin Uppenkamp
Musik: Elisabeth Gebhard, Sandra Janocha, Dr. Thomas Wenning, Heinz-Josef Holthaus, Kathrin Borda

Lesung & Evangelium:
Markus 4,26-34

Liedauswahl
GL 82 - Behutsam leise nimmst du fort (1.,2. &4. Strophe)
Instrumental: Nada te turbe
GL 465 - Das Jahr steht auf der Höhe
 
Bild: Schué, Pixabay
 

Videoübertragungen - live aus der St. Jakobi Kirche

Jeden Sonntag wird der Gottesdienst um 8.00 Uhr sowie jeweils am Dienstag und Freitag das Kreuzgebet um 12.00 Uhr live übertragen. 


 

Weiter lesen

Ruth Fehlker sprach den Gedanken zum Tag: Aufatmen

Am Sonntag, den 06. Juni sprach die Coesfelder Pastoralreferentin Ruth Fehlker aus St. Lamberti den Gedanken zum Tag bei Radio Kiepenkerl. Den von ihr geschriebene und gesprochene Beitrag mit dem Titel „Aufatmen“ können Sie hier nachlesen und hier nachhören;

 

Außerdem können Sie die Gedanken zum Tag über die verschiedenen Apps als Podcast abonnieren.

Ein Archiv mit älteren Beiträgen finden Sie hier verlinkt. 

Pastoralreferent Daniel Gewand bei 1LIVE

Vom 21. bis 26. Juni ist Pastoralreferent Daniel Gewand, der das Projekt frei.raum.coesfeld leitet, täglich auf dem WDR-Jugend-Sender 1LIVE zu hören. Er spricht dort seine selbst geschriebenen 90-Sekunden Andachten im Rahmen der Sendereihe Kirche in 1LIVE. Die Sendezeiten wechseln. Nachgehört werden können seine Beiträge auf www.kirche-im-wdr.de oder im Podcast „Kirche in 1LIVE“.  

frei.raum - die nächsten Termine

Hallo aus dem frei.raum.coesfeld,

es ist warm, die Biergärten und Café-Terrassen füllen sich so langsam. Viele freut das, einige sind sich noch unsicher, ob sie „dem Braten trauen sollen.“ Im frei.raum.coesfeld wollen wir bei weiter sinkenden Zahlen und je nach Corona-Bestimmungen gerne die ein oder andere Veranstaltung in Präsenz anbieten. Wir haben in den letzte Monaten ja auch gelernt: Digital geht auch, z.B. eine Fernreise. Auf bald!

Am Sonntag, den 27. Juni findet seit langem mal wieder frei.raum.sonntag statt. Gemeinsam besuchen wir den Freiluft-Gottesdienst hinter der Anna Katharina Kirche um 11 Uhr. Ob wir danach noch Frühshoppen gehen, wird je nach Corona-Situation und Regelung entschieden. Mehr Infos.

Am Mittwoch, den 30. Juni findet frei.raum.zukunft statt. Ab 20 Uhr beschäftigen wir uns mit der Frage, wie das Projekt frei.raum.coesfeld weitergehen kann. Vorgestellt werden die Überlegungen aus den Seelsorgeteams Anna Katharina und St. Lamberti. Interessierte junge Erwachsene sind eingeladen ihre Wünsche zu äußern und Ideen einzubringen. Mehr Infos.

Am Samstag, den 10. Juli findet ein Textworkshop mit dem Team von „Bleib laut!“ für den Preacherslam am 18. August auf der Berkel-Bühne statt. Eingeladen sind, die Lust auf eigene Texte und auf den Austausch mit anderen haben. Ob Du Deinen Text beim Preacherslam vorträgst kannst du später entscheiden. Mehr Infos.

Am Montag, den 12. Juli findet frei.raum.alltag – Gespräch.Gebet.Gott statt. Der Abend beginnt um 20 Uhr und endet spätestens um 22 Uhr. Ob der Abend digital oder in Präsenz stattfindet, wird je nach Corona-Situation und nach der dann aktuellen Corona-Verordnung entschieden. Mehr Infos.

Und von Mittwoch, den 21. Juli bis Donnerstag, den 5. August geht es auf eine digitale Ghana-Reise. In Kooperation mit der KSHG Münster kannst du durch das Land reisen, es kennen lernen und schauen, was dich mit den Menschen dort verbindet. Es wird für dich ein kleiner Reisekoffer gepackt und es wird Reisegruppentreffen zum Austausch per Zoom geben, ansonsten wirst du an allen Reisetagen Audios, Fotos oder Videos per Messenger auf dein Smartphone bekommen. Die Teilnahme an der Reise ist kostenfrei. Anmeldeschluss ist am 15. Juli 2021 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Mehr Infos.

Verschiedene Kolleg:innen aus dem Flügge-Netzwerk bieten in den nächsten Tagen und Monaten interessante Aktionen, Veranstaltungen und Wochenenden speziell für junge Erwachsene an. Genauere Infos z.B. für Foto-Exerzitien, den digitalen Kräuteranzuchtworkshop oder für die Paar- oder Trauerwochenenden gibt es auf der Flügge-Seite. Mehr Infos.

Beste Grüße und bleib behütet!
Daniel Gewand